So finden Sie uns

Plantage 7, 28215 Bremen

Tel.: (0421) 14848 | Email: post@werkzeugprofis.de

Rasensodenschneider

Mehr Ansichten

  • htmlEscape($_image->getLabel()) ?>
  • htmlEscape($_image->getLabel()) ?>
  • htmlEscape($_image->getLabel()) ?>

Rasensodenschneider

Verfügbarkeit: Bitte rufen Sie uns an

Tagesmietpreis:  90,00 €
Gerade bei der Neugestaltung von bestehenden Rasenanlagen wird immer wieder die Frage gestellt, was mit dem bestehenden Rasen geschehen soll.
Einfräsen des alten Rasens oder Abtragen des Altrasens.
Das Einfräsen geschieht beispielsweise mit Bodenumkehrfräsen. Hier wird die alte Rasentragschicht in den Boden eingearbeitet und die Schollen werden vergraben. Das Porenvolumen ist jedoch dann meist so groß, dass sich nach einer gewissen Zeit der Boden setzt und der Rasen uneben wird. Zudem sind die unerwünschten Pflanzen nach wie vor vorhanden und es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese wieder an der Oberfläche wachsen.
Um einen qualitativ guten Rasen zu erhalten, bleibt oft nur noch das Abtragen des Altrasens, was meistens mit viel Aufwand verbunden ist.
Mit dem neuen RSS 3040 Premium 4x4 erhalten Sie einen kraftvollen Rasensodenschneider für das Abtragen von Altrasen. Mit seinem Allradantrieb stehen dem Bediener auch bei schwierigen Hanglagen oder harten Böden, immer 100 % Vortriebskraft zur Verfügung.

Technische Daten
Motor Kawasaki FJ 180D 4,2 kW (5,5)
Antrieb Allradantrieb (Keilriemenkupplung)
Fahrantrieb 2 Arbeitsgänge und Freilauf
Schnitt Breite 40 cm, Tiefe bis 60 mm

So finden Sie uns

Plantage 7, 28215 Bremen

Tel.: (0421) 14848 | Email: post@werkzeugprofis.de